Cembre

Punkte von Ansicht Kategorien Anwendungsbereiche Kataloge

Inhalt

verwandte Artikel

Gleisbau

Cembre bietet für verschiedene Arbeiten im Gleisbau Werkzeuge an.

MEHR INFO

„ECO“-Motoren

Der Einsatz von Motoren, die niedrige Emissionswerte aufweisen und den weltweit strengsten Standards gerecht werden, gehört für Cembre mittlerweile zum Standard. Diese Motoren kommen bei den Maschinen für den Gleisbau zum Einsatz, tragen den Namen ECO und entsprechen der „Phase 2“ der europäischen Richtlinie.

MEHR INFO

Schienenbohrvorrichtung
BezeichnungLD-1P-ECO

Maschinen zum Ausführen von Bohrungen an Schienen

Die neuen Schienenbohrvorrichtungen sind das Ergebnis einer langen Entwicklung und entsprechen den sehr hohen Anforderungen im Gleisbau.

Es können Spiralbohrer mit einem Durchmesser von 7 mm bis 22 mm eingesetzt werden.

Der maximale Hub beträgt hierbei 45 mm. Weiterhin ist der Einsatz von Kernlochfräsern für Bohrungen von 17 mm bis 40 mm mit einem maximalen Hub von 50 mm möglich.

Der Spiralbohrer und der Kernlochfräser sind speziell für das anzuschliessende Kühlsystem ausgebildet. Der Druckbehälter wird über eine Schnellkupplung an die Bohrvorrichtungen angeschlossen.

 

Diese leichten und kompakten Bohrvorrichtungen sind für den Einmannbetrieb bestens geeignet.

 

Waagerechte Befestigungsmöglichkeit

Dies ist die einfachste Befestigung der Bohrvorrichtung auf der Schiene. Bestens geeignet für Montagearbeiten auf offener Strecke mit entsprechender Zugwarnung. Über eine Spindel wird die Bohrvorrichtung an der Schiene befestigt b.z.w. gelöst. Diese Befestigungsmethode über den Schienenkopf ermöglicht auch das Arbeiten unmittelbar im Bereich der Schienenschwelle.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Befestigung am Schienenfuss

Hierbei wird die Bohrvorrichtung am Schienenfuss zwischen den Schwellen befestigt. Sie ist so klein und kompakt, dass sie während des Zugbetriebs an der Schiene befestigt bleiben kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zertifikate

EN 13977 EN 13977 Directive 2006/42/EC Directive 2006/42/EC

Technische Eigenschaften Andere Eigenschaften

Eigenschaften
Mindeststärke der Schiene 7 mm
Maximalestärke der Schiene 40 mm
Motor 2-Takt Motor
Hubraum 45,4 cm3
Kraftstoff Benzingemisch 1:50
Anlasser Starterkordel
Motordrehzahl/ Minute 7500 U/min
Getriebe automatische Fliehkraftkupplung
Motorleistung 1,4 kW
Gewicht 18,9 kg

Bilder und Videos andere Medien

Sie haben Probleme MIT DER VIDEOWIEDERGABE?

Wird geladen...

Anmerkungen und rechtliche Informationen

Cembre Via Serenissima, 9 - 25135 Brescia - ITALY
© Copyright 2020 Cembre S.p.A.

CODICE FISCALE – P.IVA: 00541390175
ISCRIZIONE AL REGISTRO DELLE IMPRESE: n. 00541390175 Brescia
CAPITALE SOCIALE: € 8.840.000 i.v.